Meine kl. Hobbyzucht
Wichtige Zuchtinformation!
Endlich in der Zeitung!
Nymphensittich
Wellensittich
Rainbow-Wellis
Stanleysittich
Rosellasittich
Pennantsittich
Halsbandsittich
Ziegen- u. Singsittich
Kongo-Graupapageien
!Neues Zuhause gesucht!
Zuhause gefunden 2012
Zuhause gefunden 2013
Zuhause gefunden 2014
Zuhause gefunden 2015
Was bin ich? - Nymphen
Was bin ich? - Wellis
Bildergalerie
Mehr Bilder
Noch mehr Bilder
Ganz neue Bilder
"Eigengewächse"
"Handarbeit"
 "Handarbeit II"
Zahm? Tipps & Tricks
Sitz- und Spielsachen
Express -  Vogelversand
Im Regenbogenland
Gästebuch/Links
Kontakt/Impressum
Ihr Weg zu uns
 

Wichtige Informationen über den "Over-Night" Tier-Expressversand!


Sie haben sich gerade auf meiner Homepage umgesehen und in ein Geierchen "verliebt" aber können, aus welchen Gründen auch immer, es nicht persönlich abholen?



Kein Problem! Es gibt den "Over-Night" Tier-Expressversand! Sie suchen sich ein Geierchen aus, bestellen es bei mir und alles Weitere veranlasse ich dann für Sie. Das Geierchen wird gut betreut und sicher in ganz kurzer Zeit zu Ihnen gebracht - Sie brauchen sich um nichts mehr zu kümmern. Dieser Service erstreckt sich über ganz Deutschland! Am Anfang meiner Zucht, als ich das 1. Mal vor diesem Problem stand, war ich, ganz ehrlich gesagt, auch sehr skeptisch! Aber ohne Grund! Ich habe mich mit anderen Züchtern unterhalten, die diesen Dienst schon sehr oft in Anspruch genommen haben und sie hatten nur Gutes zu berichten. Also habe ich es gewagt und mir auch 2 Geierchen mit diesem "Versand" bringen lassen. Und ich muss sagen, ich war doch sehr positiv überrascht! Die Geierchen waren wirklich gut versorgt und sind wohlbehalten und topfit bei mir angekommen. Seitdem nehme ich diesen Tierversand auch für meine Kunden in Anspruch und habe bisher wirklich nur gute Erfahrungen gemacht. Wenn man keine Zeit hat oder der Weg zu weit ist, dann ist dieser Vogelversand ein tolle Sache. Die Geierchen werden am späten Nachmittag bei mir abgeholt und dann sofort am nächsten Morgen, zwischen 8 - 12 Uhr, schon zu Ihnen gebracht. Dafür kaufe ich, speziell für den Versand hergestellte Transportboxen, die es in versch. Größen gibt. Die Boxen werden mit ausreichend Körner, Hirse und Apfel- oder Gurkenscheiben bestückt, damit die Geierchen keinen Hunger oder Durst leiden müssen. Anschließend werden sie verschlossen und bekommen oben den Adressaufkleber! So gut versorgt werden sie bis zu Ihnen vor die Haustüre transportiert. Das Einzige, was Sie tun müssen ist, mit einem fertig eingerichteten Käfig oder Voli auf die Geierchen zu warten, sie dann in Empfang zu nehmen, die Box in Käfig oder Voli zu stellen und zu öffnen. Und nach einer kurzen Zeit dürfen Sie ihre neuen Federbällchen schon begrüßen und bewundern! Allerdings darf der Tier-Expressversand nicht bei Temperaturen unter Null Grad die Geierchen transportieren. Aber ich glaube, das ist für jeden Tierfreund absolut verständlich! Selbstverständlich gibt es auch größere Boxen für mehrere Geierchen!

Guten Flug!